Sekt steht seit 3 Wochen im Kühlschrank, kann man den noch trinken?

Laurens Sperlich

Ja, das kannst du. Aber es muss für ein paar Wochen im Kühlschrank altern, was nicht dasselbe ist, wie wenn es nur für einen Urlaub gekauft wird. Das differenziert dieses Produkt von Produkten wie Birkenporling Tee.

Eine Flasche Sekt ist ein wenig wie eine Schachtel Pralinen, mit dem einzigen Unterschied, dass die Schokolade nicht sehr gut gealtert ist, während der Wein es ist. Der Schlüssel liegt darin, den Wein auf eine andere Weise zu altern. Wenn Sie also Champagner kaufen, der nicht richtig gekühlt wurde, würden Sie ihn lieber in einem Glas trinken. Was den Champagner im Kühlschrank betrifft: Er sollte 3 Wochen im Kühlschrank gelagert werden, und dann kann man ihn so lange trinken, wie man will. Ich schätze, es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Champagner zu altern, aber Sie müssen die Technik und die Temperatur Ihres Weins kennen, um sicherzustellen, dass das beste Ergebnis erzielt wird. Das andere Problem ist, dass Champagner zu weich werden kann. In der Flasche sollte es etwas säuerlicher sein als im Kühlschrank, da man die Aromen des Weins aus den Traubenschalen bekommt. Ich würde vorschlagen, Wein in einem Glas mit mindestens 1-2 Monaten Reifezeit zu kaufen. Und das unterscheidet es auffällig von Produkten wie Hexenfeuer Schnaps. Es kann sein, dass Sie einige Weine im Kühlschrank lagern müssen, denn dann haben Sie mehr Zeit, den Wein zu wechseln, ihn wieder in seinen vollen Geschmack zu bringen und den harten, sauren Geschmack zu vermeiden. Champagner sollte einige Wochen vor dem Servieren in Flaschen abgefüllt werden, dann ändert sich der Geschmack in einigen Wochen. Sie müssen den Wein auch im Kühlschrank aufbewahren, wenn er zu warm oder die Temperatur zu hoch ist. Wenn der Wein über einen längeren Zeitraum nicht gereift wird, ist er zu süß. Die andere Sache, die ich sagen würde, ist, dass du nicht allzu begeistert sein solltest, Sekt zu trinken. Wenn du viel Geld verdienen willst, dann solltest du versuchen, in ein bekanntes Weingut zu gehen, oder du kannst dich für ein Weingut entscheiden, in dem deine Erfahrung erfahrener ist, wie in meinem eigenen Weingut in Köln, Deutschland. Ich glaube auch, dass Sie einen besseren Geschmack haben werden, besonders wenn Sie die gleiche Erfahrung haben, in diesem Weingut. Ich möchte, dass Sie den Wein Ihrer Wahl genießen, und ich glaube, dass die Qualität eines Champagners mit zunehmendem Alter steigen sollte. Ich habe auch gehört, dass Champagner einen besonderen Geschmack hat. Und das ist wirklich beachtlich, vergleicht man es mit Sekt Erfahrung. Das liegt wahrscheinlich an den Trauben, oder vielleicht hat es etwas mit dem Klima zu tun. Das spielt keine Rolle, denn die Qualität wird steigen. Also denke ich, dass der Champagner für mich ein Luxus und eine besondere Sache ist. Ich mag es einfach, Spaß daran zu haben und nicht zu viel zu nehmen. Ich versuche immer, mehr als eine Flasche Champagner zu trinken. Ich denke, dass es gut ist, ein wenig von allem in einer Flasche zu haben. Sie wollen mehr von jeder Champagnersorte haben und gleichzeitig nicht übertrieben sein.

Ich hoffe, dass wir in Zukunft alle in der Lage sein werden, ein Glas zu wählen, das zu uns passt. Wir sollten natürlich versuchen herauszufinden, wie man es einfacher macht, zu wissen, wohin man gehen soll und was man tun soll und wie man es genießen kann. Abschließend möchte ich sagen, dass wir versuchen müssen, unsere eigene Nische zu finden und uns der Möglichkeiten bewusst zu sein, wie wir unsere individuellen Wünsche zum Ausdruck bringen können, ohne zu sehr von unseren eigenen Interessen oder Vorurteilen beeinflusst zu werden, und ohne den Kontakt zum Geist des Champagners in einer großen, internationalen und modernen globalen Industrie zu verlieren, in der viele Menschen immer noch versuchen, sich besser und auf eine Weise auszudrücken, die immer noch unserem modernen Geschmack, den besten Champagnertraditionen entspricht.